IHR DIREKTEINSTIEG

  • SAP S/4HANA FINANCE: DAS REPORTING WIRD MULTIDIMENSIONAL

    SAP S/4HANA FINANCE: DAS REPORTING WIRD MULTIDIMENSIONAL

    Fokusthema: Finance und Reporting

    Mit SAP S/4HANA Finance brachte SAP 2015 eine umfassende Lösung für den Finanzbereich auf den Markt, die alle Daten aus einer Quelle bezieht ("Single Source of Truth"). Der Software-Riese aus Walldorf verspricht seinen Kunden damit nicht weniger als den Weg für die Digitale Transformation des Finanzbereichs zu ebnen.
    Mehr

  • SAP S/4HANA: DIE ANTWORT AUF ALLE AKTUELLEN HERAUSFORDERUNGEN?

    SAP S/4HANA: DIE ANTWORT AUF ALLE AKTUELLEN HERAUSFORDERUNGEN?

    Fokusthema: S/4HANA

    Die Business Suite S/4HANA mit all ihren Features ist SAPs Antwort auf die aktuellen Entwicklungen wie Big Data oder Internet der Dinge. Vor allem die Möglichkeit, immer größere Datenmengen zu verarbeiten und nutzbar zu machen, überzeugen immer mehr Unternehmen. Doch die Aufwände einer möglichen Umstellung sind nicht unerheblich.
    Mehr

  • IT-LANDSCHAFTEN VON VERSICHERUNGEN – ES BESTEHT MODERNISIERUNGSBEDARF

    IT-LANDSCHAFTEN VON VERSICHERUNGEN – ES BESTEHT MODERNISIERUNGSBEDARF

    Fokusthema: Modernisierung der Anwendungslandschaft

    Schnelle Reaktionszeiten, neueste Technologien und eine hohe Flexibilität – den Ansprüchen der Digitalen Transformation werden viele Unternehmen noch nicht gerecht. Starre und teils veraltete IT-Systeme stellen dabei das größte Hindernis dar. Zeit also, um endlich auszumisten!
    Mehr

  • SPAGAT ZWISCHEN DIGITALISIERUNG UND REGULATORIK

    SPAGAT ZWISCHEN DIGITALISIERUNG UND REGULATORIK

    Fokusthema: Regulatorik

    Vorteile der Digitalisierung bestmöglich ausschöpfen, ohne dabei den eng gefassten regulatorischen Rahmen zu verlassen: Gerade in Bezug auf Datennutzung und Datenschutz ist das eine knifflige Aufgabe, die einer engen Abstimmung zwischen den einzelnen Abteilungen wie IT, Fachbereich und Compliance bedarf.
    Mehr

  • BIMODALE IT – MIT DER DIGITALISIERUNG SCHRITT HALTEN

    BIMODALE IT – MIT DER DIGITALISIERUNG SCHRITT HALTEN

    Fokusthema: Bimodale IT

    Agil, flexibel und effizient: So muss die IT-Landschaft in Zeiten der Digitalen Transformation sein. Doch diese nötige Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit spiegelt nicht die Realität der hiesigen Großunternehmen wider. Historisch gewachsene und langlebige IT-Systeme stehen ihnen dabei im Weg.
    Mehr

  • VOM IDEENCHAOS ZUR ECHTEN EINNAHMEQUELLE

    VOM IDEENCHAOS ZUR ECHTEN EINNAHMEQUELLE

    Fokusthema: Innovative Geschäftsmodelle

    Veränderte Rahmenbedingungen und steigende Konkurrenz durch neue, teils branchenfremde Wettbewerber zwingen Unternehmen, ihre bisherigen Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu stellen und in der digitalen Welt selbst neue Ertragsmöglichkeiten zu erschließen. Doch der Weg von der innovativen Idee bis zum erlösbringenden neuen Geschäftsmodell kann steinig sein.
    Mehr

AKTUELLES VON Q_PERIOR

IT-Architekturen für die Digitale Transformation

1. Dezember 2016|

Die bestehenden IT-Landschaften von Unternehmen– die klassische Architektur der Enterprise IT – werden den gestiegenen Anforderungen der Digitalen Transformation meist nicht gerecht. Zeit sich an der Consumer IT zu orientieren?

Digitalisieren reicht nicht!

1. Dezember 2016|

Fälschlicherweise werden Digitalisierung und Digitale Transformation häufig als Synonyme gebraucht. Dabei enthält der Begriff der Digitalen Transformation bereits eine gute Trennung zwischen den zwei unterschiedlichen Phasen, die Unternehmen durchlaufen.

Alternativloser Umstieg? Ein Erfahrungsbericht zur Systemkonvertierung auf SAP S/4HANA Finance

28. November 2016|

Ob Neueinführung oder Systemkonvertierung – die Umstellung auf S/4HANA wirft bei den SAP-Anwendern viele Fragen auf. Ein aktueller Beitrag von Q_PERIOR im E-3 Magazin bringt Licht ins Dunkel.

Success Story: Digitale Verwaltung

Wirtschaft wie Bevölkerung erwarten heute einen weder zeitlich noch örtlich eingeschränkten, einfachen Austausch mit den Behörden. Der Einsatz digitaler Lösungen ermöglicht öffentlichen Institutionen diesen Erwartungen und Bedürfnissen nachzukommen und darüber hinaus die Attraktivität des Standortes zu erhöhen.

Mehr erfahren

Referenzvideo: Helsana Versicherungen

In einem gesättigten Krankenversicherungsmarkt wie der Schweiz, gewinnt die Pflege der Bestandskunden für Versicherer zunehmend an Bedeutung. Die Business- und IT-Beratung Q_PERIOR hat bei Helsana Versicherungen die Basis für ein modernes Kundenmanagement geschaffen. Erfahren Sie hier, wie Kundenservice, Marketing und Vertrieb von dem erfolgreichen CRM-Projekt profitieren!

Mehr erfahren >

Der deutsche Automobilhersteller Audi führte im Rahmen seines Audi Enterprise 2.0-Programms fünf neue interne soziale Medien ein. Q_PERIOR begleitete das Unternehmen von der Konzeption bis zur Umsetzung und dem Roll-out des neuen Enterprise Social Networks „Audi contacts“.

Mehr erfahren

Success Story: Agile Teamorganisation

Für Versicherungen gibt es nur zwei Wege: Den digitalen Kunden begeistern oder den Anschluss an den Wettbewerb verlieren! Eine renommierte deutsche Versicherung entschied sich daher, signifikant in die Online-Kommunikation mit ihren Kunden zu investieren. Gemeinsam mit dem Umsetzungspartner Q_PERIOR realisierte die Versicherung ein neues modernes Kundenportal, das den Kunden als zentrale Anlaufstelle dient.

Mehr erfahren

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

UNSERE BRANCHEN

UNSERE LEISTUNGEN