WM-Seminar: „Compliance – Intensivseminar mit Grundlagen und aktuellen Entwicklungen“

23. und 24. April 2018 // Eschborn

Wird die Funktion des Compliance-Beauftragten in einem Finanzdienstleistungsunternehmen übernommen, kommen erhebliche Herausforderungen auf den Stelleninhaber zu, da der Aufgabenkatalog in den vergangenen Jahren, aktuell u. a. durch die MiFID II, MAD/MAR, die MaRisk, MaComp u.a. immer umfangreicher wurde. Das Seminar soll in zwei Teilen (Grundlagen und Vertiefung) das Rüstzeug für „neue“ Compliance-Beauftragte vermitteln und auf die Übernahme bzw. Ausübung der Compliance-Funktion vorbereiten.

Agenda

  • Einführung: Staatliche Aufsicht über Wertpapierdienstleistungsunternehmen
  • Rechtsgrundlagen für Compliance
  • IKS: Dreiklang: Risikomanagement, Compliance, Revision
  • Compliance-Organisation (MaComp/MaRisk)
  • Die neue Compliance-Organisation
  • Compliance im Regulierten Bereich und „Industriecompliance“
  • Einzelfragen der Wertpapier-Compliance
  • Mitarbeiteranzeigeverordnung
  • Aktuelle Regelungstrends: Wohin geht die Reise? Was kommt auf Compliance zu?

Zielgruppe

Compliance-Beauftragte in Finanzdienstleistungsunternehmen

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

Mehr zum Thema Compliance und Regulatorik finden Sie auf unserer Website.

Melden Sie sich jetzt an!

Details

Datum: 23. und 24. April 2018
Zeit: Tag 1: 09:30 – 17:30 Uhr; Tag 2: 09:15 – 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: Seminarpreis pro Person in Höhe von EUR 915,- (für 1 Tag), bzw. EUR 1.715,- (für beide Tage) zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort

Mercure Eschborn Ost
Helfmann-Park 6
65760 Eschborn/ Frankfurt
Google Karte

Anmelden

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

22. Januar 2018|