Social Intranet: Benchlearning Tag 2016

Vernetzung, Kommunikation und moderne Zusammenarbeitsmodelle – damit beschäftigt sich Social Intranet grundsätzlich. Auf Einladung von Q_PERIOR und Cogneon trafen sich am 08.03.2016 rund 20 Fachleute aus dem Bereich Social Intranet und Business Collaboration von unterschiedlichen Branchen, um sich zu aktuellen Trends und Herausforderungen auszutauschen. Highlights der Veranstaltung waren die Kundenvorträge „Soziale Medien im Unternehmen – Vorsprung im Zeitalter der Vernetzung“, sowie das Thema „Nach 5 Jahren Social Business Collaboration wieder ein klassisches Intranet“, die den Teilnehmern einen Einblick hinter verschlossene Türen gewährten.

Neben den Vorträgen am Vormittag, stand der Nachmittag gänzlich im Zeichen des Austausches. So sahen sich die Teilnehmer der Veranstaltung meist mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert. Besonders das Thema User Adoption und die Frage: „Wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter bestehende Angebote nutzen und sich aktiv beteiligen?“ stand dabei im Mittelpunkt.

Aus der Diskussion ergaben sich unterschiedliche Sichtweisen auf das Thema. Ein Ansatz dabei war die klare Kommunikation aller Vorteile für die einzelnen Fachbereiche und Mitarbeiter. Gepaart mit einem Beratungsansatz zur optimalen Dosierung der Werkzeuge verspricht man sich damit einen höheren Adaptionsgrad der Applikationen. Andere hingegen setzen auf ein stärkeres Engagement des mittleren- und oberen Managements in Interaktion mit den Mitarbeitern. Damit verspricht man sich, die erste Hürde für viele Mitarbeiter zu nehmen und diese zur Partizipation anzuregen.

Abschliessend stellten die Teilnehmer fest, dass es auch hier keinen Königsweg gibt und je nach Branche und Zielgruppe unterschiedliche Strategien und Werkzeuge zum Erfolg führen können. Neben den grossen Anbietern von Social-Intranet-Lösungen, die bereits ein grosses Repertoire an Funktionalität bieten, ist auch weiterhin eine individuelle Erweiterung um zusätzliche Werkzeuge und Produkte nicht wegzudenken. Der Weg geht ganz klar hin zu vernetzen Systemen und vernetztem Arbeiten.

Weitere News

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

8. März 2016|