Q_PERIOR unterstützt beim 18. Kinderdorf-CUP in Irschenberg

Vergangenes Wochenende fand zum inzwischen 18. Mal das bundesweite Kinderdörfer-Sportturnier statt. Der „KiDo-CUP“ hat einen hohen Stellenwert bei den teilnehmenden Kinderdörfern, denn neben den klassischen Disziplinen, stehen vor allem auch die Pflege alter Bekanntschaften und das Knüpfen neuer Kontakte im Vordergrund. Q_PERIOR konnte den diesjährigen Gastgeber, das Caritas Kinderdorf in Irschenberg, bei der Ausrichtung des Events tatkräftig unterstützen.

Erfolg macht am meisten Spass, wenn man ihn gemeinsam erlebt: Im Rahmen der langjährigen sozialen Partnerschaft mit dem Caritas Kinderdorf Irschenberg war Q_PERIOR mit zahlreichen Helfern beim diesjährigen „KiDo-Cup“ vor Ort. Das Caritas Kinderdorf Irschenberg empfing weit über 300 Gäste. 14 Kinderdörfer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie ein Gast-Team aus Südtirol wurden im oberbayrischen Kinderdorf beherbergt. Im Fokus des Events standen Fussball- und Streetball-Turniere, bei denen die Kinder gegeneinander antraten. Für den zusätzlichen Spass wurde ein Rahmenprogramm mit verschiedensten Aktivitäten angeboten. Nahezu rund um die Uhr sorgten das hauseigene Caritas-Team und zahlreiche freiwillige Helfer für das leibliche Wohl der Teilnehmer.

Ein Highlight des mehrtägigen Events war die Abschlussveranstaltung, bei der die Siegerteams stolz ihre Preise entgegennahmen. Auch Klaus Leitner, Vorstand der Q_PERIOR AG, zieht ein positives Resümee: „Dieses gelungene Turnier ist für uns eine grossartige Bestätigung der Partnerschaft zwischen dem Kinderdorf und Q_PERIOR. Sportliche Leistungen, Begeisterung und Gemeinschaft war an diesen Tagen überall zu beobachten.“

Weitere News

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

21. Mai 2015|