Controlling 4.0 – Fachaustausch von Finanzentscheidern

Zürich, 17.09.2015 – Unter der Prämisse „Digitale Transformation konkret“ lud Q_PERIOR Entscheider für Finanzen, Controlling und Analytics zu einer Fachveranstaltung ein. 30 Interessenten unterschiedlicher Branchen profitierten von Beiträgen und einer Diskussion für ein verbessertes Controlling mit SAP S/4 HANA.

Einen guten Einstieg in die Thematik bot der Vortrag von Prof. Dr. Reinhard Jung des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen. Jung beleuchtete mit anschaulichen Praxisbeispielen, wie digitale Geschäftsmodelle eingefahrene Prozesse ablösen. Peter Niederberger von Q_PERIOR übernahm die Vertiefung für den Fachbereich Accounting und zeigte auf, wie Simple Finance die Basis für ein digitales Reporting liefen kann. Veranschaulicht wurde dies durch eine Demo von S/4 HANA, die die Möglichkeiten von der operativen Transaktion zum Management Reporting visualisierte. Highlight der Veranstaltung war die von Anna Kremer (Q_PERIOR) moderierte Podiumsdiskussion: Eine ausgewählte hochkarätige Expertenrunde mit Finanzentscheidern von ETH Zürich, SAP Schweiz, SBB und Swiss Re sorgte für einen angeregten Austausch über tatsächliche Effekte digitalisierten Reportings. Dabei konnten auch zahlreiche Fragen aus dem Publikum Gehör finden und von den Berufskollegen beantwortet werden.

Ansprechpartner zum Thema: Peter Niederberger

Weitere Pressemitteilungen

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

17. September 2015|