Die Digitale Transformation ist alternativlos

Unser Versicherungsexperte Florian Lang beurteilt im Themendossier der Versicherungsforen Leipzig die Ergebnisse der Studie „Die Digitale Transformation in der Versicherungsbranche“ und trifft dabei eine eindeutige Aussage: Die Digitale Transformation erfordert die Veränderung des gesamten Geschäfts in seinem Kern. Die Versicherungsbranche steht erst am Anfang eines grundlegenden Wandels ihrer Geschäftstätigkeit, der durch gesellschaftliche, technologische und regulatorische Veränderungen des Marktumfeldes vorangetrieben wird. Die grösste Herausforderung stellt dabei die hohe Komplexität dar. Seit Jahrzehnten etablierte Strukturen, Entscheidungsmechanismen sowie die gesamte interne Denkweise der Versicherer in Hierarchien und Sparten müssen komplett aufgegeben werden.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier zum Download.
Copyright: Versicherungsforen Leipzig GmbH, Leipzig, www.versicherungsforen.net

Weitere Veröffentlichungen

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

1. September 2015|