SAP BPC 10.1 embedded: Das freundliche, neue Gesicht der Integrierten Planung

Die digitale Transformation ist getrieben von technologischen Innovationen. Der Anspruch an  IT-Lösungen nimmt damit stetig zu. Flexibel, schnell und einfach zu verstehen: Das soll auch das richtige Tool zur optimalen Unterstützung von Planungsprozessen in Unternehmen sein.

In der Juni-Ausgabe des E-3 Magazins evaluieren drei SAP-Experten der Q_PERIOR AG, Sebastian Philipp, Johannes Nikolaus Kasper und Michael Gardumi, die neueste Planungsanwendung von SAP. Mit SAP BPC 10.1 embedded vereint SAP die Vorteile der BW-Integrierten Planung, SAP HANA und SAP BPC.  Die Lösung ergänzt das bisher bestehende Angebot um weitere Funktionalitäten und eine userfreundliche Oberfläche, die den Fachabteilungen entgegenkommt. Im Beitrag beleuchten unsere Experten Vor- und Nachteile, zeigen wesentliche Entscheidungskriterien bei der Tool-Auswahl auf und liefern potenziellen Anwendern ausserdem eine konkrete Entscheidungshilfe.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier zum Download.
Copyright: Das E-3 Magazin, München, www.e-3.de

Weitere Veröffentlichungen

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

1. Juni 2015|