SAP HANA Strategie: Vorgehen, Inhalte und Erfahrungswerte

Die Entscheidung über eine Einführung von SAP HANA hat viele beeinflussende Faktoren. In dem Buch „Business Intelligence erfolgreich umsetzen“ erläutern Andre Landefeld und Nikolaus Kasper von Q_PERIOR, konkrete Vorgehensmodelle, die Unternehmen bei der Entscheidungsfindung unterstützen können – vorausgesetzt sie werden umfassend genug angewendet. Die Analysedimensionen Integration, Fachlichkeit, Personal, Organisation sowie Integration ermöglichen es, die Evaluation zu strukturieren. Zahlreiche Praxisbeispiele für Einflussgrößen einer SWOT-Analyse helfen Unternehmen, die richtigen Analysekriterien auszuwählen und einen vollständigen Blick zu erhalten.

Als Resultat dieser Vorgehensweise steht – im Fall einer positiven Entscheidung – eine Roadmap für eine ökonomische und Nutzen bringende Einführung von HANA zur Verfügung.

Melden Sie sich für Themen-Mailings rund um S/4HANA an!

Anmelden
Anmelden

Lesen Sie mehr zur SAP HANA Strategie im ausführlichen Beitrag der Q_PERIOR Fachexperten.
Copyright: Symposion Publishing GmbH, Ettlingen, www.symposion.de

Weitere Veröffentlichungen

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

22. August 2016|