8. Bad Tölzer Kongress Leadership & Health

20. September 2018 // Bad Tölz

Als Wachstumstreiber Nummer 1 für neue Geschäftsmodelle und Zukunftssicherung ist die Digitalisierung der Megatrend für die Unternehmen und ihre Führung. Deshalb fokussieren sich ®LNE und ihre Partner auf die Frage: Wie können Unternehmen ihre digitale Transformation am besten menschenorientiert und kundengerecht, also rundum erfolgreich gestalten?

Antworten auf diese Kernfrage gibt der 8. Kongress für gesunde Führung: Kreative, erprobte Beispiele aus der unternehmerischen Praxis zeigen, wie es geht – mit den Erfolgsfaktoren für:

  • Gesunde Führung und (neue) Teamarbeit – mit Blick auf das Wohlergehen der Mitarbeiter, Förderung von Partizipation, Umgang mit Unsicherheit und mit Stress in der Organisation,
  • Gezielte Stärkung der Bindungs- und Anziehungskraft von Unternehmen für Mitarbeitende und externe Talente.

Q_PERIOR ist als Referent mit dabei und informiert über das Thema „Disruption mit innovativer Teamarbeit meistern“.

Melden Sie sich jetzt an!

Datum: 20. September 2018
Zeit: 11:30 – 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenlos

Veranstaltungsort:
Kurssaal Bad Tölz
Ludwigstraße 25
83646 Bad Tölz
Google Karte

Anmelden

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

10. Juli 2018|

Cookie Einstellungen

Um die Funktionalität unserer Website zu gewährleisten ist die Nutzung von Cookies notwendig. Des Weiteren nutzen wir Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, zur Analyse und Optimierung von Website-Funktionen und um Inhalte bereitstellen zu können, die Ihren Interessen entsprechen.

Bitte wählen Sie eine Option, um fortzufahren.

Datenschutzerklärung | Impressum

Bitte wählen Sie eine Option, um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Cookie-Option. Nachfolgend finden Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Auswirkung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir nutzen Google Analytics zur Erfassung der User-Statistik und Verbesserung der Seite. Außerdem sind YouTube Videos auf unserer Seite eingebunden. Beim Abspielen der Videos setzt Youtube Cookies.
  • Nur erforderliche Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics und Youtube und es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. YouTube Videos sind by default entsprechend blockiert. Um YouTube Videos in Zukunft nicht mehr zu blockieren, nutzen Sie Ihre individuelle Einstellung bei jedem YouTube Video.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück