Q_TALKS Roundtable: Governance in Versicherungsunternehmen

Q_TALKS Roundtable: Governance in Versicherungsunternehmen

Versicherer müssen über ein wirksames Governance-System verfügen. Gerade für kleinere Versicherungsunternehmen stellt die Regelungsdichte sowie die Geschwindigkeit, mit der neue regulatorische Vorgaben veröffentlicht werden, eine Herausforderung dar – oft mit direkten Auswirkungen auf den laufenden Geschäftsbetrieb.

Der Q_TALKS Governance Roundtable

Im Rahmen des Governance Roundtable möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Versicherungsunternehmen im Bereich Regulatorik bzw. Governance diskutieren und Lösungsansätze für die Zukunft erarbeiten. In Expertenvorträgen und zahlreichen Praxisberichten erhalten die Teilnehmer Anregungen bezüglich ihrer Überwachungsfunktion oder zu den Aufgaben und der Ausgestaltung der einzelnen Schlüsselfunktionen.

Vorträge des Events

  • Compliance in kleineren Versicherungsunternehmen, Christian Brockhausen (Q_PERIOR AG)

    • Legalitätsprinzip und Haftung
    • Aufsichtsrechtliche Grundlagen (Europa; National (Solv II; MaGo, VAIT usw.)
    • Straf- und ordnungswidrigkeitsrechtliche Konsequenzen
    • Europäische Entwicklung des Aufsichtsrechts
    • Von der Risikoanalyse bis zum Compliance Plan
    • IKS Dreiklang: Risikomanagement, Compliance, Revision
  • Compliance beim Aufbau eines Insurtechs, Johannes Jacobsen (CoYa AG)

    • Bedeutung der Compliance beim Aufbau eines VU
    • Besonderheiten in einem „Full-Stack-Insurtech“-Umfeld
    • Outsourcing
    • Datenschutzgrundverordnung
    • Proportionalitätsgrundsatz
  • Regulatorik und die Schadensbearbeitung, Ralf Fohrer (Grundeigentümer-Versicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG)- Hamburg)

    • Regulatorische Herausforderungen in der Schadensbearbeitung
    • Beschwerdemanagement
    • Sonstige Herausforderungen
  • Regulatorische Anforderungen an die interne Revision, Michael Schumann (Q_PERIOR AG)

    • Rolle der internen Revision
    • Spagat zwischen Prüfung und Beratung
    • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
    • IKS als Bestandteil der Prozesse
    • Outsourcing – Steuerung
    • VAIT – Herausforderungen bei der Umsetzung

Die Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche (Vorstände, Compliance, Recht, interne Revision) in Versicherungsunternehmen, aber auch an Inhaber und Mitarbeiter anderer Unternehmen – bzw. Schlüsselfunktionen.

Jetzt anmelden

Details

8. November 2019, von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 250,- (zzgl. MwSt.)
inkl. Mittagessen, Getränke, Kaffeepausen und Dokumentation

Q_PERIOR AG
Am Sandtorkai 54
Raum „Elbphilharmonie“
20457 Hamburg

Google Karte

Jetzt anmelden

Mehr Events zum Thema

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!