Seminar „Prozess-Controlling“

28. bis 29. August 2017 // Berlin

Zielgruppe

Mitarbeiter in Versicherungsunternehmen oder bei Branchendienstleistern, Prozesscontroller, Prozessverantwortliche, Prozessmanager, Prozessbeteiligte, Controller, Messverantwortliche, Qualitätsbeauftragte, Mitarbeiter Organisationsentwicklung

Inhalt/ Zielsetzung

In einer komplexer werdenden Umwelt treten Geschäftsprozesse als Steuerungsprojekte immer stärker in den Vordergrund. Interne Prozesse erzeugen die vom Unternehmen am Markt angebotene Leistung. Gleichermaßen sollen diese Abläufe kostengünstig sein. Die Bedeutung einer funktionalen Organisationsstruktur sinkt. Die daraus resultierenden Veränderungen erfordern in zunehmendem Maße einen prozessorientierten Aufbau der internen Organisationsstruktur im Unternehmen und machen somit ein effektives und effizientes Controlling der Geschäftsprozesse zu einem neuen Instrument der Unternehmenssteuerung.

Im Rahmen von Vorträgen, Übungen, Fallbeispielen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch möchten die Referenten des Seminars zusammen mit den Teilnehmern:

  • ein Berichtswesen und Monitoring aufbauen
  • Optimierungspotenziale ableiten
  • quantitative Methoden zur Prozess- und Leistungsbewertung anwenden

Die Q_PERIOR Finance- und Controlling-Experten Alexander Hennig und Johannes Heß leiten das Seminar. Veranstalter ist die DVA.

Dieses Seminar kann im Rahmen des Zertifikatslehrgangs „Controller in Versicherungsunternehmen (DVA)“ belegt werden. Ein Einstieg in den Lehrgang ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Details

Datum: 28. bis 29. August 2017
Teilnahmegebühr: EUR 1.090,00 (zzgl. 19 % MwSt.). Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Veranstaltungsort

Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH
Verbindungsbüro zum GDV
Wilhelmstr. 43 g-i
10117 Berlin
Google Karte

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

16. Januar 2017|

Cookie Einstellungen

Um die Funktionalität unserer Website zu gewährleisten ist die Nutzung von Cookies notwendig. Des Weiteren nutzen wir Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, zur Analyse und Optimierung von Website-Funktionen und um Inhalte bereitstellen zu können, die Ihren Interessen entsprechen.

Bitte wählen Sie eine Option, um fortzufahren.

Datenschutzerklärung | Impressum

Bitte wählen Sie eine Option, um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Cookie-Option. Nachfolgend finden Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Auswirkung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir nutzen Google Analytics zur Erfassung der User-Statistik und Verbesserung der Seite. Außerdem sind YouTube Videos auf unserer Seite eingebunden. Beim Abspielen der Videos setzt Youtube Cookies.
  • Nur erforderliche Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics und Youtube und es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. YouTube Videos sind by default entsprechend blockiert. Um YouTube Videos in Zukunft nicht mehr zu blockieren, nutzen Sie Ihre individuelle Einstellung bei jedem YouTube Video.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück