• Überall

(Junior) Berater (m/w) für analytische Bankanwendungen mit SAP

zurück zur Auswahl

Als eine mittelständische Top Business- und IT-Beratung in der DACH-Region haben wir in den letzten 6 Jahren bereits über 3.000 Projekte in den Branchen Versicherungen, Banken, Touristik, Transport & Logistik, Automotive und Industrie, Energiewirtschaft sowie öffentlicher Sektor erfolgreich umgesetzt. Das Besondere daran: Wir leben unsere Werte und bringen zwei Dinge wirkungsvoll zusammen: die Qualitäten einer großen kombiniert mit den Vorzügen einer kleinen, inhabergeführten Beratung.

Für das weitere Wachstum unseres Fachbereichs Banking und konkret zur Verstärkung unseres Teams SAP Analytical Banking suchen wir fachlich wie menschlich passenden Nachwuchs.

Unser Fachbereich SAP Banking bietet unseren Kunden – große Banken und Finanzdienstleister – innovative und umfangreiche SAP Beratung und Implementierung in den Bereichen Finance Solution Data Platform (FSDP), Bank Analyzer (FRDP), Analytical Banking, Reporting sowie Kernbankenprozesse. Die Leistungen unseres Teams Analytical Banking erstrecken sich vom Daten- und Prozessmanagement über analytische Bankanwendungen bis hin zu Fach- und IT-Architekturen und deren Testing und Weiterentwicklung. Unsere Tätigkeiten reichen dabei von der Business Analyse bis zur Einführung, Integration und dem Management von technischen Lösungen auf Basis von SAP Financial Solution Data Platform (FSDP), SAP Bank Analyzer (FRDP) und SAP BW on HANA.

Ihre Herausforderung

  • Spannende Themen: Gemeinsam mit Ihren erfahrenen Kollegen unterstützen Sie namhafte Banken und Finanzdienstleister über den gesamten Projektlebenszyklus hinweg bei der Gestaltung und Implementierung von Finanz- und Risikoarchitekturen mit SAP

  • Hoher Kundennutzen: Durch Ihr hohes Maß an Erfahrung mit analytischen Bankanwendungen im Bereich SAP stiften Sie unseren Kunden Mehrwert, bspw. bei der Einführung und Integration von SAP HANA-basierten Plattformen hin zu neuen Gesamtbankarchitekturen

  • Interessantes Team: Sie werden Teil eines stark wachsenden Teams und bringen sich in die Weiterentwicklung des Beratungsportfolios, die Themen- und Kundenentwicklung mit Ihrem Know-How und eigenen Ideen aktiv ein

  • Fachliche Expertise: Sie vertiefen ihr fachliches Wissen im Bereich Banking Risikosteuerung, Regulatorik, Finanzwesen und Controlling. Dabei sammeln Sie neue Erfahrungen in großen Umsetzungsprojekten und übernehmen erste Teilprojektleitungsverantwortung

  • Technische Expertise: Sie fungieren als Schnittstelle zwischen den Stakeholdern aus Fachbereich und IT. Sie kennen die einschlägigen SAP Anwendungen der Gesamtbanksteuerung und sichern einen gelungenen Projektablauf durch Ihre technische Expertise im Bereich SAP FSDP, Bank Analyzer (FRDP) oder SAP BW

Das bringen Sie mit

  • 1-3 Jahre Projekterfahrung bei Banken und Finanzdienstleistern

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftlicher, technischer oder informations-technologischer Ausrichtung oder eine Bank- bzw. Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation (bspw. Bankfachwirt, Betriebswirt für Informationswirtschaft)

  • SAP BW-Erfahrung im Bereich Datenmodellierung, Reporting und idealerweise ABAP-Programmierung UND/ ODER SAP Bank Analyzer-Erfahrung

  • Know-how im Bereich Regulatorik/ Meldewesen oder erste Erfahrungen zu SAP HANA Migrationen bzw. Optimierung/ Erneuerung von Finance Solution Data Platforms (FSDP) von Vorteil

  • Ein professionelles Auftreten und eine überzeugende Kommunikation in Deutsch und Englisch

  • Reisebereitschaft in der DACH-Region und Spaß an Teamarbeit

Das ist unser Beitrag

Wir fördern Sie durch einen systematischen Ausbau Ihrer Methoden-, Fach- und IT-Kompetenz und die schrittweise Übernahme von zusätzlicher Verantwortung – gemäß Ihrer persönlichen Vision: als Fachexperte oder als Unternehmer, im Rahmen unserer Q_PERIOR Trainingsakademie mit >70 Inhouse Trainings (bspw. Scrum, Safe, PMBok, …), und darüber hinaus.

Ein nachhaltig wachsendes Unternehmen, ein strukturierter und zugleich flexibler Karrierepfad sowie eine unternehmensweit gelebte Führungskultur ermöglichen Ihnen vielfältige persönliche wie berufliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Nicht zuletzt auch bei der Wahl Ihres Bürostandortes.

zurück zur Auswahl

BEREIT FÜR Q_PERIOR?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Tel: 0049 89 45599 332
E-Mail: recruiting@q-perior.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an recruiting@q-perior.com

28. Februar 2018|