• Überall

(Senior) Consultant Datenschutz & Compliance (Digital Compliance) (m/w/d)

zurück zur Auswahl

Sie kennen und brennen für Ihre Themen, und wissen genau worauf es Ihnen ankommt.

Entscheiden Sie sich deshalb für ein Unternehmen, das Ihre Werte – persönlich, energiegeladen und vorausschauend – teilt und zwei Dinge zusammenbringt: die Qualitäten eines Beratungskonzerns kombiniert mit den Vorzügen einer kleinen Beratung.

„Together With You!“

Zur Verstärkung unseres Teams Digital Compliance im Fachbereich Risk, Compliance & Regulatory  suchen wir deutschlandweit fachlich wie menschlich passende, erfahrene neue Berater (m/w/d) die für das Thema Datenschutz brennen.

Das bringen Sie mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung und Projekttätigkeit mit einem Schwerpunkt auf Compliance-Themen

  • Erfahrung im Datenschutzrecht oder verwandten Gebieten wäre wünschenswert, aber auch ein Neu- oder Quereinstieg in den Datenschutz ist möglich

  • IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld

  • Ein Interesse an der direkten Beratung auf Abteilungs- wie Geschäftsleitungsebene

  • Idealerweise erste (Teil-) Projektleitungs- und/oder Führungserfahrung

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (bspw. BWL, Wirtschaftsrecht o.ä.) und idealerweise eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten

  • Reisebereitschaft und last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit

Ihre Aufgaben

  • Datenschutzbeauftragter – Sie sind als externer Datenschutzbeauftragter bei unserem Mandanten bestellt und erarbeiten hierbei datenschutzrechtliche Gutachten sowie Stellungnahmen und unterstützen aus Sicht des Datenschutzes fachübergreifende Teams bei der Durchführung von Sonderprüfungen.
  • Datenschutzanalysen – Hierbei erstellen Sie Datenschutzkonzepte und andere Datenschutzdokumentationen. In dieser Funktion des externen Datenschutzbeauftragten führen Sie bei unseren Mandanten Datenschutzanalysen von Prozessen, Verfahren und Applikationen durch.
  • Risikomanagement – Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt die Identifikation und Bewertung von Compliance-Risiken im Rahmen von Risiko- und Business Impact Analysen.
  • Schulungen – Sie unterstützen bei der Konzeption von Seminaren und Workshops im Bereich Datenschutz und führen diese selbständig durch.
  • Projektmanagement – Als (Senior) Consultant berichten Sie  direkt an den verantwortlichen Lead und erhalten nach erfolgter Einarbeitung eigene Projektverantwortung

Siehe auch: https://www.q-perior.com/leistungen/risikomanagement-und-compliance/

Wir bringen Sie weiter!

Sie agieren als Ansprechpartner für alle datenschutzrelevanten  Fragestellungen unserer Kunden sowie bei dem Ausbau des Beratungsgeschäftes und unseres Teams. Darüber hinaus wirken Sie auch mit bei Veröffentlichungen zu Compliance-Themen und bekommen die Möglichkeit, Compliance-relevante Workshops und Sitzungen bzw. Seminare zu moderieren. Nicht zuletzt wirken Sie als interne Schnittstelle zu anderen Abteilungen.

Wir unterstützen Sie nicht nur durch die Übernahme von Verantwortung auf Projekten, sondern auch durch eine individuelle Förderung und den systematischen Ausbau Ihrer Methoden-, Fach- und IT-Kompetenz: im Rahmen unserer Q_PERIOR Trainingsakademie mit >90 Inhouse Trainings (bspw. Scrum, SAFe, PMBok, …), und darüber hinaus.

Unsere persönliche und wertschätzende Unternehmenskultur ermöglicht Ihnen dabei, Ihre Ziele selbst zu stecken und durch den direkten Austausch auf allen Ebenen sichtbar zu werden und Ihre Entwicklung eigens voranzutreiben. Ein nachhaltiges Wachstum, ein strukturierter und zugleich flexibler Karrierepfad sowie eine unternehmensweit gelebte und qualitätsgesicherte Führungskultur sind unsere Versprechen an Sie.

zurück zur Auswahl

BEREIT FÜR Q_PERIOR?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

E-Mail: recruiting@q-perior.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an gregor.bleis@q-perior.com