Lünendonk-Studie: Die digitale Transformation bringt Komplexität ins Sourcing-Geschäft

8. November 2019

Die sechste Auflage der Studie des unabhängigen Beratungs- und Marktforschungsunternehmens Lünendonk untersucht auch 2019 wieder den Markt für Sourcing-Dienstleistungen in Deutschland. Hierzu wurden neben 102 Anwenderunternehmen die 30 führenden IT-Sourcing-Beratungen befragt, um eine gesamtheitliche Marktsicht zu erhalten. Wie die Jahre zuvor hat sich die Business- und IT- Beratung Q_PERIOR erneut an der Marktanalyse beteiligt. Das Ergebnis deutet darauf hin, dass die Cloud-Transformation in deutschen Unternehmen bereits in vollem Gange ist, gleichzeitig jedoch ein Umdenken bei Beratungen und Anwendern erfordert.

Die aktuelle Lünendonk-Studie zeigt, dass 46 % der IT-Ressourcen bereits aus der Cloud bezogen werden. Der Weg in die Cloud ist dabei immer häufiger fester Bestandteil der Firmenstrategie.

Die Gründe hierfür sind unter anderem

  • die gestiegene Flexibilität und Skalierbarkeit der Anwendungen,
  • der Zugriff auf moderne IT-Werkzeuge (z. B. AI oder DevOps),
  • die Reduzierung der IT-Kosten
  • sowie die höheren Sicherheitsstandards einer Cloud-Lösung.

Durch den erhöhten Bedarf an hybriden Betriebsmodellen und das selektivere Sourcing bestehen jedoch Unsicherheiten bezüglich der Entwicklung einer Cloud-Strategie, der Providerauswahl und der Vertragsgestaltung.

Nichtsdestotrotz nimmt die Relevanz von Cloud-Lösungen als bedeutendes Instrument zur Optimierung und Modernisierung von Business- und IT-Prozessen stetig zu. Zur Unterstützung unserer Kunden bei der Identifizierung von Verbesserungspotenzialen hat Q_PERIOR das Cloud Assessment auf Basis der relevanten Dimensionen Strategie, Governance, Organisation & Prozesse, Architektur sowie Sourcing entwickelt. Damit unterstützen wir unsere Kunden bei der Analyse und Optimierung ihrer Cloud-Journey.

Cloud Assessment: Reifegrad pro Dimension

Neben den oben genannten Entwicklungen zeigt die Studie ebenfalls, dass der Aufbau einer Cloud-Retained-Organisation mit neuen Rollen und Fähigkeiten vermehrt in den Fokus von Anwenderunternehmen und Beratungen rückt. Auch Q_PERIOR sieht diese Entwicklung als zielführenden Ansatz, um mit der digitalen Cloud-Transformation von Unternehmen umzugehen.

Mehr Informationen zur Lünendonk-Studie finden Sie hier.

Mehr erfahren

Treffen Sie uns auf der TechWeek in Frankfurt

Am 13. und 14. November sind wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner BTC AG im Rahmen der TechWeek Frankfurt auf der Cloud Expo Europe mit einem eigenen Stand vertreten. Bei Fragen oder Interesse an einem thematischen Austausch stehen Ihnen unsere Ansprechpartner aus dem strategischen IT-Management gerne am Stand 1071 zur Verfügung.
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!