Innovative Vertriebsvergütungs­modelle bei Versicherungen

21. Februar 2020

Bis vor einigen Jahren gab es bei Vertriebsvergütungsmodellen kaum Veränderungen. Doch mit den stetig steigenden Ansprüchen der Kundschaft, dem technischen Fortschritt sowie neuen, einschränkenden Vorgaben müssen viele Unternehmen der Versicherungsbranche ihr bestehendes Modell überdenken.

In einem Beitrag auf HZ-Portal (Schweizer Versicherung und Handelszeitung) erläutert unser Insurance-Experte Florian Knupfer, wie sich Versicherungsunternehmen auf die vielseitigen Veränderungen der letzten Jahre mithilfe von innovativen Vergütungsmodellen einstellen können. Er berichtet über die Vorteile einer vollumfänglichen, digitalen Omnichannel-Strategie und welches Zielgruppenpotential dadurch entsteht, aber auch aus welchen Gründen die Strategie oft nicht umgesetzt wird. Zudem gibt er Tipps, wie Kunden ein neues, auf ihre Unternehmung abgestimmtes Vergütungsmodell entwickeln können sowie wie die Möglichkeiten, wie dieses bestmöglich in die bestehenden IT-Prozesse integriert werden kann.

Jetzt den vollständigen Beitrag ansehen

Copyright: Ringier Axel Springer Schweiz AG, Zürich, www.handelszeitung.ch

Mehr zum Thema

Können wir Sie unterstützen? Kontaktieren Sie unseren Experten!

Mit Q_PERIOR steht Ihnen ein starker Partner zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!